Aufgabenreiten

Donnerstag, den 24. März in Mielsdorf
Claudia Rating – Protokoll    Karin Lührs – Korrektur

Startfolge:

14  Uhr   15        Anna Stahnke        Nicolai                      L 5

14  Uhr   30        Ellen Rosemann        Don Wieger         RL 1

14  Uhr   45        Larissa Ivert-Klinke    Cenani              E 6

15  Uhr   00        Hilke Mohr            Tamina                    RA 1

15  Uhr   15        Amelie Weber        Bravour                   RA1

15  Uhr    30        Ann-Christin Radloff    Chevy Chase  A 6

15  Uhr   45        Pause

16  Uhr   00        Andrea Kahle        Zauberer                 RA 1

16  Uhr   15        Marie Hadwiger        Lioness CD           VA 1

16  Uhr   30        Paula Bimberg                                        RL 1

16  Uhr   45        Christina Ronneberger    Lucky           RL 1

17  Uhr   00        Gesa Bimberg        Quiddich                  L 6

17  Uhr   15        Pause

17  Uhr   30        Luisa Fellner        Mascha                      RL 2

17  Uhr   45        Isabell Behrens        Pan Tau                 RM 1

18  Uhr   00        Jessica Skoczynski    Quevive               RL 2

18 Uhr 15        Hanna Kaack        Dinero                           RA 1

18 Uhr 30        Corinna Carstens        Leeven                  RP 2

18 Uhr 45        Madlen Pirdzun        Dario                        RM 1

Ausrüstung     Pferde: Turnieroutfit ohne Einflechten/Reiter:  w. Reithose, eng anliegendes Oberteil                                 o. Jacket, Handschuhe, Kappe
– Kommandogeber ist mitzubringen

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Aufgabenreiten

Frühlingsoffensive 2016

1. Aufgabenreiten mit Kommentar und Korrektur
Donnerstag, den 24. März ab 14 Uhr
in Mielsdorf , Fam. David-Studt
Eigenbeteiligung: € 10.-
Anmeldung bis 10. März schriftlich erbeten mit Angabe des Pferdes und der gewünschten Aufgabe unter renate-stahnke@web.de

2. Geländetraining
Samstag, den 26. März in Todesfelde Stall Wullweber
Anmeldung unter www.vielseitigkeitsfoerderung.de
* teilnehmende Stammmitglieder des RuFV Neuengörs erhalten eine finanzielle Unterstützung (bitte bei Renate Stahnke melden)

3. Springlehrgang bei Niclas Aromaa
Dienstag, den 29. März und Mittwoch, den 30. März
in Nehmten ab 15 Uhr
Eigenbeteiligung: € 25.-
*Junioren erhalten aus der Jugendsportförderung einen Anteil  zurück
Anmeldung bis 10. März schriftlich erbeten mit Angabe des Pferdes und des Ausbildumgsstandes unter renate-stahnke@web.de

4. Parcoursspringen mit Kommentar und Korrektur
Mittwoch, den 27. April ab 17 Uhr
in Neuengörs
Eigenbeteiligung: € 10.-
Anmeldung bis 5. April schriftlich erbeten mit Angabe des Pferdes und dem Ausbildungsstand unter renate-stahnke@web.de

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Frühlingsoffensive 2016

Neujahrsbrief

Liebe Mitglieder,
gerade haben wir die Jahreswende begangen. Dabei bleibt es nicht aus, dass unsere Gedanken zurück wandern und das Jahr Revue passieren lassen. So ist es auch mit den Geschehnissen, den sportlichen Erfolgen rund um den RuFV Neuengörs.

Wir schauen auf ein schönes Jahr zurück: Entgegen dem allgemeinen Trend wächst unser Verein, die Anzahl der Aktiven ist deutlich nach oben gegangen und wir nähern uns der Mitgliederzahl 300!  An dieser Stelle möchte ich ganz herzlich unseren treuen langjährigen Mitgliedern danken, die uns durch ihre andauernde Mitgliedschaft viele Ausbildungsmaßnahmen möglich machen, obwohl sie längst nicht mehr selber aktiv sind.
Die Mitgliederversammlung war gut besucht wie schon lange nicht mehr. Bei den Wahlen gab es eine einschneidende Veränderung, denn unsere Kassenwartin Kathrin Boller kandidierte nicht wieder. Über die Jahre hat sie dieses Amt sehr professionell und mit viel Übersicht ausgeübt, und wir sind ihr zu großem Dank verpflichtet! Nun hat Friederike Gravert die Kasse übernommen. Es ist schon eine Weile her, aber sie ist in diesem Metier keine Unbekannte, denn sie war schon einmal Kassenwartin in unserem Verein. Den erweiterten Vorstand bilden jetzt Nicola Rosemann, Julia Wagner, Jens-Wilhelm Meyer und Kai Wullweber.

Unser Turnier im Mai war erneut eine gelungene Veranstaltung. Beeindruckend war die Zahl der Mithelfenden, deren Begeisterung bis zum Ende des Sonntags anhielt. Die hohe Anzahl der Nennungen in den Dressurprüfungen stellte uns vor eine schwierige Aufgabe hinsichtlich der Zeiteinteilung. Dankenswerterweise hat uns die Familie David-Studt in Mielsdorf aufgenommen, so dass wir nicht mitten in der Nacht mit den Prüfungen beginnen mussten. Der Abteilungswettkampf war immerhin mit 4 Abteilungen besetzt; hier gewann unsere Juniorenabteilung mit großem Abstand.

Auf dem Kreisturnier ging die Siegesserie weiter: Die Junioren- und die Seniorenabteilung gewannen ihre Prüfungen und sind als Kreismeister berechtigt, die Kreismeisterstandarten ein Jahr zu führen. Wir gratulieren den Junioren Gesa Bimberg, Marie Hadwiger, Madlen Pirdzuhn, Ellen Rosemann und Anna Stahnke sowie Katharina Eggemann als Reitlehrerin. In der Seniorenabteilung ritten unter dem Kommando der 1. Vorsitzenden Corinna Carstens, Nathalie Rieth, Stephanie Schletze, Ann-Kathrin Reumann und Niclas Wullweber. Im Einzel gab es Silber für Madlen Pirdzuhn in der Dressur – Junioren, Bronze erreichten Isabell Behrens im Springen – Junioren und Marie Wilke in der Vielseitigkeit.

Neu im Kalender war das Geländeturnier, dass der Stall Wullweber in Todesfelde durchgeführt hat. Es war eine tolle Veranstaltung mit vielen TeilnehmerInnen und einem gut einzusehenden Geländekurs, so dass die Zuschauer jeden Ritt gut verfolgen konnten. Eine Neuauflage wird es bereits im Mai in diesem Jahr geben!

Auf dem Landesturnier vertraten unsere Junioren die Farben unseres Vereins erfolgreich.
Sie konnten sich in einem großen Starterfeld den 7. Platz sichern! Erneut war Katharina Eggemann für die Vorstellung und das Training verantwortlich und es ritten: Isabell Behrens, Gesa Bimberg, Marie Hadwiger, Madlen Pirdzuhn (7. Pl. Dressur), Ann-Christin Radloff (5. Pl. Springen), Ellen Rosemann (5. Pl. Reiterwettbewerb) und Anna Stahnke. Bei den Senioren lief es nicht so glatt, aber Krankheiten bei Mensch und Tier waren nicht mehr so wirklich zu kompensieren. Dankeschön unseren Mannschaftsreitern Karin Lührs, Stephanie Schletze, Alexia Scholtz (7. Pl. Dressur), Anna Sindahl, Dirk Trepkau, Julia Wagner (9. Pl. Gelände) und Marie Wilke.

Schon an dieser Stelle und somit der Mitgliederversammlung voraus greifend möchten wir von einigen Einzelerfolge berichten:
Auf ein besonderes Turnierjahr blickt Karin Lührs zurück, denn es gelangen ihr 12 Siege in S-Dressuren!! Drei weitere kommen bereits in der im Herbst begonnenen Saison hinzu. Gratulation! Im Juniorenbereich waren überregional erfolgreich:
Kim Boller – sie qualifizierte sich für das LVM-Finale im Rahmen der Baltic Horse Show und für das Halbfinale des Warsteiner-Cups. Leider war eine Teilnahme nicht möglich, da sich ihr Pferd kurz vor den Finals verletzte. Sehr schade!
Anuschka Reumann –  qualifizierte sich für das U15-Finale der Zukunftsförderung Vielseitigkeit und reiste mit großen Ambitionen  nach Rüspel im Landesverband Hannover. Nach überzeugender Dressur und in aussichtsreicher Position liegend, setzte in der Nacht Regen ein, der nicht mehr aufhörte. Schließlich musste das Turnier ergebnislos abgebrochen werden!
Den Rosemarie-Springer-Cup (Wertung aus mehreren Vielseitigkeitsprüfungen ausgerichtet vom Vielseitigkeits-Förderverein) gewann in der Klasse E Madlen Pirdzuhn mit ihrem bewährten Dario.

Von allen weiteren Erfolgen unserer ReiterInnen werden wir in der Mitgliederversammlung im Frühjahr berichten; es sind viele in allen Disziplinen!

Für das neue Jahr wünsche ich allen Mitgliedern  Gesundheit, Zufriedenheit, Glück und mit den Vierbeinern viel Freude und Erfolg.

Mit herzlichen Grüßen
Renate Stahnke

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Neujahrsbrief

Turnier 2015

Neuengörser Turniertage 15.-17. Mai 2015:
Ergebnisse

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Turnier 2015

Termine 2015

15.-17. Mai 2015        Turnier

25. Juli 2015              Geländeturnier Stall Wullweber , Todesfelde  ( Traingstag 21.7.)

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Termine 2015

Dressurlehrgang

Am 24. und 25. Januar  findet der angekündigte Dressurlehrgang  in Neversdorf auf dem Dressurstall Hof-Lührs mit Frau Claudia Rating (Richterin bis Grand-Prix) mit 15 Teilnehmern statt.

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Dressurlehrgang

Rundbrief Herbst 2014 / Terminvorschau

Liebe Mitglieder,

Silber gewonnen! Mit dem Vizetitel beim diesjährigen Landesturnier hatten wir nun wirklich nicht gerechnet. Es lief optimal, obwohl wir überhaupt erst 4 Tage vor dem Start festlegen konnten, wer in der Seniorenmannschaft reiten würde, und obwohl wir 15 min. vor dem Einreiten ins Dressurviereck noch die Tetenreiterin der Abteilung wechselten. Von Anfang an lagen wir bei wechselnder Führung an 2. Stelle und gaben diesen Platz nicht mehr ab. Herzliche Glückwünsche an Kim Boller, Karin Lührs, Ann-Kathrin Reumann, Anuschka Reumann (4. Pl. Gelände), Alexia Scholtz (1. Pl. Dressur), Julia Wagner (1. Platz Gelände) und Niclas Wullweber (6. Platz Springen).

Die Juniorenabteilung erreichte bei einem Starterfeld von 33 Mannschaften einen guten Mittelplatz. Jede Reiterin trug mit ihrem Ritt zur ausgewogenen Mannschaftsleistung bei. Es ritten unter dem Kommando von Kristina Weber: Isabell Behrens, Gesa Bimberg, Marie Elwers, Marie Hadwiger, Anna Hauschildt, Marie König und Madlen Pirdzuhn.

Ganz feierlich wurde es auf der Rennkoppel, als Laura Aromaa ihr Goldenes Reitabzeichen verliehen bekam. Und dies für Erfolge im Springen und in der Dressur! Wir gratulieren sehr herzlich!

In großer Vorfreude auf einen abwechslungsreichen Herbst und Winter grüßt herzlich
Eure/Ihre Renate Stahnke

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Rundbrief Herbst 2014 / Terminvorschau

Ausschreibungen /Ergebnisse

Kreisturnier 20.-22.06.2014

Einladung Schlamersdorf  / Prüfungen 15.06.14

Ergebnisliste Segeberger Reiter-u.Fahrertag 11.05.14

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Ausschreibungen /Ergebnisse

Junioren Abteilungsreiten

Am 28.03.14 treffen wir uns zu unserem zweiten Termin in diesem Jahr zum Abteilungsreiten zur Vorbereitung auf die neue Saison. Den Unterricht übernimmt Renate Stahnke.

Wann? 18:00 Uhr Wo? Stall Wullweber, Todesfelde

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Junioren Abteilungsreiten

Reiter- und Fahrertag

Hier die Ausschreibungen für den Reiter- und Fahrertag des RV Bad Segeberg am 11. Mai 2014:
Ausschreibung Reiten
Ausschreibung Fahren

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert für Reiter- und Fahrertag